Alles über High Performance Days 2014
sport auto TunerGP, High Performance Days 2012, Hockenheimring 70 Bilder Zoom

Finalrennen sport auto-Tuner Grand Prix 2012: Ultimativer Wettkampf gegen das ganze Feld

Nachdem die Klassensieger ermittelt wurden, konnten sich alle Teilnehmer des sport auto-Tuner GP 2012 für die letzte große Herausforderung des Tages anmelden: das Finalrennen. In bunter Klassenmischung traten die Tuner auf dem „Kleine Kurs‟ des Hockenheimrings direkt gegeneinander an.

Alle Tuning-Fahrzeuge hatten die Möglichkeit an einem gemeinsamen Finale teilzunehmen, das um 13.15 Uhr begann. Um das Finalrennen gerechter und spannender für Teilnehmer und Fans zu gestalten, starteten die langsamsten Fahrzeuge ganz vorne. Somit mussten sich die schnellen und PS-starken Supersportler erst nach vorne kämpfen, um die Führung übernehmen zu können.

In der ersten Startreihe standen ein VW Passat und ein Mercedes 190E, danach folgten die schnelleren Teilnehmer, wie KTM X-Bow R sowie Corvette. Der Finallauf wurde ohne Einführungsrunde gefahren, die Teilnehmer gingen daher von Anfang an aufs Ganze. Unmittelbar nach dem Umspringen der Startampel auf Grün schossen die schnellsten Sportler aus dem hinteren Feld bereits auf der Startgeraden an mehreren Konkurrenten vorbei.

Beim Finale machte schließlich Patrick Simon auf Corvette ZR1 von GeigerCars.de das Rennen. Er legte die Strecke in insgesamt 15:45.341 zurück und hatte seine schnellste Runde mit 1:09.885. Zweiter wurde Martin Garbrecht mit dem Audi TT RS von Oettinger Sportsystems. Er kam mit nur 2.29 Sekunden Rückstand auf Patrick Simon ins Ziel und fuhr die schnellste Runde in 1:10.220. Auf Rang drei landete mit dem Nissan Skyline 32 GTR Robert Hirrig für MPS Engineering mit 5.119 Sekunden Rückstand auf den Sieger. Seine schnellste Runde fuhr er in 1:11.344. Die beste Rundenzeit am Samstag konnte Reinhard Kofler auf dem Hohenester-KTM X-Bow R für sich verbuchen. Er schaffte wegen der Hitze zwar nicht seine Bestzeit vom Freitag, lieferte aber mit 1:05.737 ein ausgezeichnetes Ergebnis ab. Im Finalrennen  fuhr der offene Sportwagen allerdings vorzeitig in die Box.

Alle Teilnehmer und die Sieger beim Finalrennen des sport auto-tuner Grand Prix 2012 zeigen wir in der Fotoshow.

sport auto Tuner GP 2012
Ergebnis-Tabelle Alle Autos auf einem Blick

Autor

,

Foto

FACT
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle Tests +++
+++ Alle News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

  • Alle Bereiche
  • Aktuelles
  • Tests
  • Motorsport
  • Videos
  • Markt
  • Fahrzeuge
SPORT AUTO für:
iPad iPhone Android Windows Phone