Alles über AC Schnitzer BMW 1er-Reihe
Tuning
Weitere Artikel zu diesem Thema
AC Schnitzer 1er M Coupé, Versus Performanc 1er M Coupé, Frontansicht 36 Bilder Video Zoom

BMW 1er M Coupés Schnitzer, Versus und G-Power: Tuners Über-M geben Zunder

sport auto-Wertung (objektiv)
AC Schnitzer BMW 1er M Coupé Versus-BMW 1er M Coupé
Kleiner Kurs Hockenheim 1.11,7 min 10 1.12,2 min 9
Slalom (18m) 70,5 km/h 10 70,9 km/h 10
0-100 km/h (Beschl.-Prüfung) 4,1 s 9 4,3 s 9
100-0 km/h (Brems-Prüfung, warm) 33,8 m 10 34,7 m 9
Leistungsgewicht 3,7 kg/PS 9 3,4 kg/PS 9
Preis-Leistungs-Verhältnis 162 Euro/PS 9 147 Euro/PS 10
Summe (maximal 60 Punkte) 57 56
Unser Fazit
Christian Gebhardt

Bei der derzeitigen Entwicklung der Modellpalette der BMW M GmbH mit immer schwerer werden Fahrzeugen mit Komfortausstattung, werden wir dem 1er M Coupé noch lange nachtrauern. Der neue M135 i hat zwar einen guten Start hingelegt, ganz an den eingestellten Breitbacken-Einser kommt er jedoch nicht heran. Dass mit dem Doppelturbo und verschiedenen Modifikationen beeindruckende Querdynamikwerte erzielt werden können, zeigen die Varianten von AC Schnitzer und Versus Performance. So hätten limitierte Clubsportversionen ab Werk aussehen können. Bitte etwas mehr Mut in Zukunft, liebe M GmbH.

Mut zeigt wieder einmal G-Power mit dem Versuch, samt V8-Umbau und Kompressor das längsdynamisch schnellste 1er M Coupé zu bauen. Schon der Prototyp des G1 V8 Hurricane RS faszinierte mit seinem Motorenkonzept, dennoch war er weiterhin voll alltagstauglich.

Christian Gebhardt
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle Tests +++
+++ Alle News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

Felgensuche
  • Alle Bereiche
  • Aktuelles
  • Tests
  • Motorsport
  • Videos
  • Markt
  • Fahrzeuge
SPORT AUTO für:
iPad iPhone Android Windows Phone