Renault Mégane R.S. Clubsport 14 Bilder Zoom

Renault Mégane R.S. Clubsport: Hockenheim

Herrlich, das Einlenkverhalten des Renault Mégane R.S. Clubsport ist nun so präzise, dass man kurz vergisst, in einem straßenzugelassenen Fahrzeug zu sitzen. Das riecht schon fast nach Rennsport. Über gezielte Brems- oder Einlenkimpulse kann das Heck wunderbar zum Mitlenken bewegt werden. Vor allem bei kühlen Temperaturen müssen die Cupreifen daher kräftig aufgewärmt werden. Lieber zwei Runden zu viel als zu wenig. Die Bremse bleibt auf der Rennstrecke standfest. Das Clubsport-Paket funktioniert: Der R.S. Clubsport ist 3,6 Sekunden schneller als das Serienfahrzeug.

Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle Tests +++
+++ Alle News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

  • Alle Bereiche
  • Aktuelles
  • Tests
  • Motorsport
  • Videos
  • Markt
  • Fahrzeuge
SPORT AUTO für:
iPad iPhone Android Windows Phone